Kommentare deaktiviert

Deutschlands Marktführer beim Online-Fotoservice: pixum.de

Gegründet wurde das Internetunternehmen im Jahr 2000 in Köln. Heute gehört es mit über 100 Mitarbeitern zu den Marktführern im Bereich Fotoservice und Fotogeschenke. Pixum ist europaweit aktiv und verzeichnet dank der sPixum.detändigen Erweiterung seines Angeobtes konstante Zuwachsraten.

Die Seite pixum.de ist eine Mischung aus Firmenhomepage und Onlineshop. Der Besucher erfährt einiges über die Menschen, die hinter Pixum stehen, und er hat die Möglichkeit, sich ausführlich über das gesamte Umfeld des Unternehmens zu informieren. Der Onlineshop Pixum ist nicht nur Handelsplatz, sondern bietet seinen Nutzern eine interaktive Plattform, auf die Fotos hochgeladen, in Alben gespeichert und mit Freunden geteilt werden können.

Produkte vom Online-Shop oder direkt zum Online-Shop: hier klicken

Das Angebot reicht von der klassischen Fotoausarbeitung über Fotobücher und Grußkarten bis zu ausgefallenen Fotogeschenken.

Fotoabzüge:
Neben verschiedenen Größen und Paketen bietet Pixum zusätzliche Formate für Passfotos, Fotosticker und Brieftaschenbilder. Erwähnenswert ist das Ratebild. Der Kunde erhält ein Mosaikfoto, bei dem die einzelnen Quadrate vertauscht sind. Das Bild kann dann zerschnitten und richtig zusammengesetzt werden. Weiters kann der Kunde zwischen den Varianten „mit Rand“ und „ohne Rand“ wählen. Unter dem Menüpunkt „So geht’s“ werden das Hochladen, Speichern und Bestellen ausführlich in Wort und Bild erklärt. Wer nicht so gerne liest, sieht sich das Video zu diesem Punkt an.

Das Pixum Fotobuch:
Auch hier kann zwischen unterschiedlichen Größen und Formaten gewählt werden. Unter dem Menüpunkt „Mehr Informationen“ wird eine kostenpflichtige Software angeboten, mit der Fotobücher auch zu Hause in aller Ruhe erstellt werden können.  Wer das nicht möchte, sucht sich seinen Themenbereich online aus und gestaltet sein Buch mit der Gratissoftware. Wieder hilft eine Schritt-für-Schritt-Anleitung weiter.

Poster und Leinwanddrucke:
Fotoposter können matt oder glänzend bestellt werden. Wer etwas Ausgefallenes sucht, kann sich für eine Collage entscheiden. Dazu besteht die Möglichkeit, aus über 70 verschiedenen Hintergrunddesigns zu wählen.  Beim Leinwanddruck wird das Poster mit Rahmen geliefert. Auch hier wählt der Kunde zwischen verschiedenen Rahmenformen. Eine weitere Variante ist das Poster auf Alu-Dibond. Ausführliche Produktinformation und Einsatzmöglichkeiten werden erläutert.  Fotokalender werden als Wand- und Tischkalender in unterschiedlichen Formaten angeboten. Durch die zahlreichen Layouts und Designs gibt es großen gestalterischen Spielraum.

Fotogrußkarten:
Für alle erdenklichen Anlässe gibt es sie entweder als Postkarten oder als Klappkarten. Die Auswahl an Designs ist enorm und hält für jeden Geschmack etwas bereit.  Ob Keramik, Stoff, Metall oder Acryl, die Fotogeschenke machen vor keinem Material Halt. Dementsprechend groß ist auch die Auswahl. Die Einteilung in Themenbereiche erleichtert die Suche und hilft bei der Entscheidung.

Hier sind noch ein paar Fakten zum Online-Shop.  Wenn Sie das nicht mehr interessiert und Sie sich den Shop mal ansehen möchten, dann geht es hier weiter.

Lieferung und Service:
Bei jedem Produkt ist zusätzlich zum Preis auch die Lieferzeit angegeben. Unter dem Menüpunkt „Service“ erfährt der Kunde Wissenswertes über Pixum, erhält seinen Willkommensbonus und wird über Angebote und Aktionen informiert.  Er kann Kundenbewertungen lesen, den RSS-Feed abonnieren oder den Pixum-Blog besuchen. Unter „Hilfe & FAQ“ wird vom Bestellen bis zum Kundenkonto jeder Vorgang ausführlich erklärt.

Zahlungsarten:
Pixum akzeptiert Kreditkarten, unter anderem Visa, Mastercard und Eurocard. Bezahlt werden kann auch durch Bankeinzug und auf Rechnung. Der Kauf auf Rechnung ist ab der 2. Bestellung möglich, wenn die Rechnungssumme 20 Euro übersteigt. Eine Ausnahme stellen die Fotobücher dar. Sie können schon bei der ersten Bestellung auf Rechnung gekauft werden.  Die Eingabe der Zahlungsdaten erfolgt auf verschlüsselten Seiten.

Geschenkgutschein:
Geschenkgutscheine gibt es gestaffelt im Wert von 5 bis 50 Euro. Sie werden im Shop gekauft und dann entweder an die E-Mail-Adresse des Kunden oder an die des Beschenkten versandt. Sie gelten für alle Produkte, ausgenommen Fotobücher.

Was noch gefällt:
Pixum bietet seinen Kunden Online-Seminare an, in denen die Kunden von den ersten Schritten bis zu hilfreichen Tipps und Tricks alles Wissenswerte für die Erstellung von Fotobüchern erfahren. Zu jedem Seminar stehen ein Vormittags- und ein Abendtermin zur Wahl.

Hier geht es zum Anbieter: hier klicken

Noch ein Video über das Erstellen eines Fotobuches:


Weiter Links zu Pixum: auf Facebook
Weiter Links zu Pixum: auf Google+
Weiter Links zu Pixum: auf Pinterest

 

Filed in: Foto-Service
Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Verzeichnis Copyright © 2011 - 2013 your-foto.de